Meditation im Tanz

Das moderne Leben hat unter anderem zuwege gebracht, dass unser Denken, Fühlen und Handeln keine Einheit mehr bilden. Musik-Tanz-Stille wirken harmonisierend, da der Mensch ganzheitlich angesprochen wird. Im Tanz können wir zum Ausdruck bringen, was uns zutiefst bewegt.

Seit Oktober 1999 gehört das meditative Tanzen zum lebendigen Teil des Gemeindelebens.

Der Kreis ist offen für alle, die Freude an Musik und Bewegung haben. Wir pflegen Tänze aus vielen Ländern und Kulturen sowie sakrale Tänze. Mitmachen ist jederzeit möglich, Tanzerfahrung nicht erforderlich.

Jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 18:00 bis 20:00 Uhr im Gemeindesaal der Martin-Luther-Kirchengemeinde Hennigsdorf.

 

Die nächsten Termine sind: 22.03.2019, 12.04.2019, 26.04.2019, 10.5.2019, 24.05.2019, 14.06.2019 und 28.06.2019

 

Tanzleitung/Ansprechpartner: Sabine Wagner, Tel. 03302 - 225276 binewag@web.de